Kurzbericht Veranstaltung 9.Mai

Kurzbericht 9.Mai
In Dinslaken trat Dr. Nassan Ahmad auf einer gemeinsamen Veranstaltung von Die LINKE und vom Oberhausener Soli-Komitee auf. 60 TeilnehmerInnen hörten interessiert den Ausführungen des Gesundheitsministers zu. Neben Fragen zur aktuellen Lage interessierten besonders die Möglichkeiten konkreter Solidarität. Hier verwies Dr. Nassan Ahmad auf medico international, Ärzte ohne Grenzen und den kurdischen Roten Halbmond Heyva Sor a Kurdistane, die als einzige Hilfsorganisationen in Kobane tätig sind. Am Schluss der Veranstaltung spendeten die TeilnehmerInnen 236 Euro, die zu gleichen Teilen an medico international für Kobane und an das Yezidische Kulturzentrum in Wesel gehen.